• Ihr digitaler Fortschritt50%
Schritt 3: Haben Sie ausreichend Reichweite?
Was sind mögliche Kanäle für Online-Reichweite?

Tipp: Nutzen Sie ein Framework (zum Beispiel bullseye) um zu bestimmen, welcher Kanal / welche Kanäle für Sie am besten funktionieren. Bespielen Sie diese, bis zu erkennen ist, dass die Effizienz der Maßnahmen in Bezug auf den ROI oder ähnliche Metriken nachlässt. Verwenden Sie das Differenz-Budget dann für den nächsten Kanal in Ihrer Prioritätenliste. In jedem Fall aber, sollten Sie ab einem gewissen Punkt Schritt 4 des Konfigurators ansteuern.

Sie...

haben bisher keine Anstrengungen im Online Marketing unternommen?

möchten weitere Kanäle erschließen?

würden bereits bespielte Kanäle gerne effizienter gestalten?

Die gute Nachricht:

Sie brauchen den weiteren Schritten dieses Konfigurators zunächst keine weitere Aufmerksamkeit zu schenken. Ihr aktuell größter Hebel ist es mehr Reichweite zu generieren. Sie brauchen dabei professionelle Unterstützung? Wir beraten Sie gerne in einem kostenlosen Erstgespräch Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Thema Online Marketing

    Kontaktieren Sie uns

    Unsere Experten stehen zu Ihrer Verfügung

    Phillip Groschup

    Phillip beschäftigt sich seit bereits über 10 Jahren mit dem Thema Online Marketing. Zu seinen Schwerpunkten gehören insbesondere Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenwerbung. Zudem ist er Lehrbeauftragter an der Fachhochschule und Speaker auf diversen Events.

    Sven Dreißigacker

    Sven beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit dem Thema Online Marketing. Zu seinen Schwerpunkten gehören Social Media Marketing und Newsletter Marketing. Zudem ist er Autor in diversen Fachzeitschriften und Blogs.

    Kundenauszug